Folgen Sie uns facebook omia linkedin omia instagram omia

Tél. +33(0)5 45 20 51 51 // omia@omia.fr // OMIA ZI n°3 - 66 avenue Maryse Bastié 16340 L’ISLE d’ESPAGNAC - France

- Präsentation -

Kleine Unternehmensgeschichte


OMIA wurde 1947 von der Familie JORET gegründet und ist das Akronym der Marke „Omnium de Matériel Industriel et Agricole“. Nach seinen Anfängen in der Herstellung landwirtschaftlicher Maschinen und industrieller Heizsysteme spezialisierte sich OMIA in den 1970er Jahren auf die Fertigung von Automobil- und Industrielackierkabinen und ist heute französischer Marktführer im Automobil- und Industriesektor für Oberflächenbehandlungsanlagen und gehört zu den großen europäischen Herstellern.

Einige Zahlen


über 70 Jahre Know-how
über 200 Mitarbeitende :

  • Entwicklungsbüros (25 Techniker)
  • Projektleiter und Wirtschaftsingenieur
  • Außendienst
  • Montageteam
  • Regionale Kundendiensttechniker

19.000 m² großer überdachter Produktionsstandort
Über 600 installierte Kabinen/Jahr (alle Branchen)
Über 25.000 verkaufte Kabinen seit 1968
In über 50 Ländern vertreten
8.000 Ersatzteilreferenzen auf Lager

(Fabrikfotos nach Branche- später auswählen)

OMIA, aktives Mitglied in seinem Tätigkeitsbereich


Fédération Française de Carrosserie Industrie e Services

Mitgliedschaft FFC - (Französischer Karosserieverband)